Superfast Ferries logo
googleplay appstore
Online Booking

Pressemitteilungen

2018
2018
Italien-Griechenland
Schöne Fähr(i)en mit 40 Prozent Rabatt

Superfast startet in den Winter-Endspurt mit einem 40-Prozent-Rabatt-Angebot. In den letzten Wintertagen gibt die Reederei einen milden Vorgeschmack darauf, wie schön kostengünstig sich Fährreisen auf die Urlaubskasse auswirken können: Für Fahrten auf der Strecke Ancona-Igoumenitsa-Patras (bis 31.12.2008) gewährt das Fährunternehmen einen Preisnachlass von 40 Prozent*. Allerdings müssen Reservierung und Bezahlung bis zum 20. März 2008 bei Superfast Ferries eingegangen sein.

Der Preisnachlass gilt für eine einfache Fahrt wie auch für die Hin- und Rückreise und bezieht sich auf die Katalog-Tarife "Superfast 2008". Ausgenommen sind rabattierte Preise und spezielle Angebote. So reduzieren sich die Fahrtkosten für zwei Personen (Innenkabine) mit Pkw in der Hauptsaison um 418,20 Euro. Der rabattierte Preis beträgt dann 627,60 Euro.

*nach Verfügbarkeit, keine Ermäßigung auf Treibstoff¬zuschläge und Gebühren für die Beförderung von Haustieren, gültig nur für Neubuchungen seit 8.2.2008

Sämtliche Preise verstehen sich zuzüglich Treibstoff¬zuschlägen (Adria 10 Euro pro Person/Strecke und Fahrzeug/Strecke)


Informationen, Buchungen, Prospekte:
Superfast Ferries
Herrenholz 10-12, D-23556 Lübeck
Tel.: 0451-88 00 6 - 166, Fax: 0451-88 00 6 - 129
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.superfast.com
Weitere Angebote: www.superfast.com/angebote

Superfast-Bildarchiv:
Bildmaterial (high resolution) steht unter
www.photolab.de/superfast zum Download bereit.
Der Abdruck ist im Rahmen von Presseveröffentlichungen honorarfrei.

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation, Ursula Oldenburg,
Baumwall 5, 20459 Hamburg
Tel. 040/60 82 37 00, Fax 040/60 82 37 01
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Attica Group

Superfast Ferries ist eine 100-prozentige Tochter der griechischen Attica Group und verfügt über vier hochmoderne, in Deutschland und in den Niederlanden gebaute Schnellfähren. Auf seinen Italien-Griechenland-Linien ist das Unternehmen Marktführer in der Adria und vom Kontinent unterhält Superfast die einzige Direktverbindung nach Schottland. Des Weiteren ist die Attica Group auch die Mutter¬gesellschaft der Marke Blue Star Ferries, die mit acht ultramodernen Fähren auf sechs Linien in der Adria, innerhalb Griechenlands und auf der Nordsee verkehrt. Beide Flotten sind Mitglied im internationalen Buchungs- und Vertriebsnetz der Premium Alliance.

Regional Office Germany
Die deutsche Niederlassung der Attica Group mit Sitz in Lübeck gehört zu 100 Prozent zur griechischen Muttergesellschaft. Das Regionalbüro für Marketing und Vertrieb auf dem deutschen Markt ist für alle Superfast-Schiffe auf der Nordsee und der Adria sowie für die innergriechischen Strecken von Blue Star Ferries verantwortlich. Darüber hinaus arbeitet das nord¬deutsche Büro als Premium Sales Agent für das gesamte Routennetz von Tallink Silja Line auf der Ostsee. Drei Schiffe bieten auf der Route Rostock-Helsinki-Tallinn die schnellste Meerverbindung von Deutschland nach Finnland und weiter nach Estland. Außerdem werden folgende Strecken angeboten: Stockholm-Helsinki, Stockholm-Turku, Stockholm-Tallinn,
Stockholm-Riga, Helsinki-Tallinn.
We use cookies to make your experience better. To comply with the new e-Privacy directive, we need to ask for your consent to set the cookies.  Learn more  
Allow cookies