Superfast Ferries logo
googleplay appstore
Online Booking

Pressemitteilungen

2018
2018

Reisen & sparen
Neue Sonderrabatte für Griechenlandfans
• Highlights im Winter: Rabatte von 10%  für Frühbucher bis 28. Februar und 25 %  für  Kurzentschlossene bis 31. März
• Frühlingsvergnügen für Kurvenstars: Motorradfahrer bezahlen bis15. Juni  30 %  weniger  und nur einen Euro fürs Bike
• Halbzeit für Camper: Wohnmobile und Wohnwagen kosten auf der Bari-Route bis 31. Dezember 50 % weniger
 
 
Hamburg, Januar 2010 – Auf den Spuren des Odysseus wandeln, das UNESCO-Weltkulturerbe Akropolis bestaunen oder den Göttersitz Olymp erklimmen – Griechenland, die Wiege Europas, bietet dionysische Genüsse, einzigartige Kultur- und Naturschätze und zählt zu den beliebtesten Urlaubsländern der Deutschen.

Jetzt wird Griechenland für Camper, Biker, Frühbucher,  und Kurzentschlossene noch attraktiver: Die Angebote des griechischen Fährunternehmens Superfast Ferries sind Bargeld in der Reisekasse. Wer bis zum 31. März 2010 bucht und reist, spart ein Viertel für eine Überfahrt von Ancona oder Bari nach Patras oder Igoumenitsa. 10 % Rabatt erhalten Frühbucher, die bis zum 28. Februar 2010 buchen und die Reise bis zum 31. Dezember 2010 abschließen.

Easy-Rider und ihre Beifahrer zahlen 30  % weniger und ihr Zweirad reist für lediglich einen Euro mit. Die Überfahrt muss bis zum 28. Februar gebucht sein; das Angebot gilt bei Reise bis 15. Juni 2010. Am meisten können Wohnmobil- und Wohnwagenurlauber sparen: Wer bis zum 30. April 2010 die Strecke Bari-Igoumenitsa/Patras und umgekehrt bucht und die Reise  bis 31. Dezember 2010  abschließt, braucht nur die Hälfte des Fahrplanpreises für sein rollendes Ferienheim zu bezahlen.
Preisbeispiele: Eine vierköpfige Familie im Reisemobil spart bei der Überfahrt von Bari nach Patras/Igoumenitsa und zurück in der Hochsaison bis zu 518,00Euro, ein Biker-Paar bei der Überfahrt ab Ancona bis Patras/Igoumenitsa in der Innenkabine bis zu  210,00 Euro.


Informationen, Buchungen, Prospekte:
Superfast Ferries
Herrenholz 10-12, D-23556 Lübeck
Tel.: 0451-88 00 6 - 166, Fax: 0451-88 00 6 - 129
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.superfast.com

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation, Petra Mikutta,
Gerstäcker Str. 9, 20459 Hamburg
Tel. 040/60 82 37 00, Fax 040/60 82 37 01
E-Mail: p.mikutta@oldenburg-kommunikation, www.oldenburg-kommunikation.de

Die hochmodernen Schnellfähren von Superfast Ferries verbinden die Hafenstädte Ancona, Bari, *Korfu, Igoumenitsa und Patras sowie Piräus und Kreta. Alle Schiffe zeichnen sich durch ein hohes Maß an Sicherheit an Bord aus, was unabhängige Tests durch den ADAC regelmäßig belegen. Besondere Aufmerksamkeit richtet das Fährunternehmen auf Komfort und Ausstattung an Bord: Die Schiffe verfügen über Bars, Restaurants, Wi-Fi-HotSpots, Casinos und außerdem auch über Diskotheken oder Pools auf dem Sonnendeck (Swimming Pool verfügbar auf Superfast VI, Superfast XI und Superfast XII. Disco verfügbar auf Superfast VI und Superfast XI.)  
(*Korfu nur an bestimmten Reiseterminen in den Sommermonaten)

Die deutsche Niederlassung der Attica Group mit Sitz in Lübeck ist die für den deutschen Markt verantwortliche Buchungszentrale für die Fährprodukte SUPERFAST FERRIES und BLUE STAR FERRIES auf der Adria sowie für die innergriechischen Strecken von Rafina zu den Kykladen, von Piräus zu den Kykladen und den Inseln des Dodekanes, von Piräus nach Heraklion (Kreta) sowie für die von Juni bis September bediente Route von Thessaloniki zu den Nordostägäischen Inseln und zu den Dodekanes.
Darüber hinaus arbeitet das norddeutsche Büro als Premium Sales Agent für das gesamte Routennetz von Tallink Silja Line auf der Ostsee und als Sales Agent für die Strecken Zeebrugge-Rosyth und Dunkerque-Dover der Norfolkline.

We use cookies to make your experience better. To comply with the new e-Privacy directive, we need to ask for your consent to set the cookies.  Learn more  
Allow cookies