COVID-19: Nachrichten & Pre-Boarding Informationsformulare. Weiterlesen

Revised Schedules. Learn more 

Spazieren entlang Patras

mittelalterliche Festung, neoklassische Architektur und erstaunliche Sonnenuntergänge, alles in  Gehentfernung

mittelalterliche Festung, neoklassische Architektur und erstaunliche Sonnenuntergänge, alles in  Gehentfernung

Ab:
{{trips[0].departurePortText}}
Nach:
{{trips[0].arrivalPortText}}
Abfahrt:
{{trips[0].departureDate | formatDate(locale)}}
Zurückkehren:
{{trips[0].returnDate | formatDate(locale)}}
{{trip.itinerary.departureLongDate}}
{{trip.departurePortText}}
{{trip.itinerary.arrivalLongDate}}
{{trip.arrivalPortText}}
{{trip.departurePortText}} {{trip.arrivalPortText}}
{{trip.departureDate}} {{trip.returnDate}}
{{noSelectableDepartureDatesMsg}}
{{noSelectableReturnDatesMsg}}
Spazieren entlang Patras

Patras ist eine lebenhafte Hafen- und Universitätsstadt, ein Ort, wo sich Unterhaltung und Kultur vermischen und eine wundervolle Kombination geben. Sie ist ein Ferienziel, vor allem für das Nachtleben, die Karnevalszeit und ihre strategisch vorteilhafte Lage als die Pforte vom Festland Griechenlands zum Peloponnes bekannt.

Legen Sie Ihren Autoreise-Plan auf dem Peloponnes, reisen Sie mit SUPERFAST FERRIES und erleben Sie eine außergewöhnliche Erfahrung an Bord. In den à la carte- oder Selbstbedienungsrestaurants des Schiffes, wo traditionelle Gerichte der mediterranen Küche angeboten werden, werden Sie sich schon fühlen, als ob Sie in einer typischen griechiscen Taverna versetzt sind und kulinarische Höhepunkte genießen.

Bei Ankunft in Patras beginnt das Spazieren, während in fußläufiger Nähe der Georgiou-Platz liegt. Die Cafés und Tavernas in der Nähe von Apollon-Theater laden Sie zur Erholung und Probierung der traditionellen Küche ein. Das Theater wurde vom berühmten deutschen Architekt Ernst Ziller entworfen und ist eine Mikrographie des Theaters La Scala in Milan. Es ist auch das alteste bestehende geschlossene Theater dieser Epoche.

Die mittelalterliche Festung ist auch ein Muss. Sie wurde im 6. Jahrhundert auf die Ruinen einer antiken Akropolis erbaut, die auf der Spitze der Hochebene, direkt oberhalb des Stadtzentrums lag. Genießen Sie den Panorama-Ausblick über die Stadt und den malerischen Sonnenuntergang.

Am Abend, leben Sie am dynamischen Puls des Nachtlebens Patras mit einem erfrischenden Nachmittags-Getränk, der bis zum nächsten Morgen andauern kann. Die Stadt ist für ihr reges Nachtleben über das ganze Jahr hinweg berühmt. Wenn Sie Feierlichkeiten lieben, müssen Sie unbedingt Ihren Besuch für die Karnevalssaison, die normalerweise während Februar stattfindet, planen. Die Karnevaltradition ist etwa 180 Jahre alt, mit Einflüssen aus dem Karneval von Venedig, und gibt der Stadt einen festlichen Hauch das ganze Jahr über.

Wenn Sie sich entscheiden, mit SUPERFAST FERRIES in der Gemütlichkeit Ihres Autos zu reisen, werden Sie die Möglichkeit haben, andere Zielorte auf dem Peloponnes zu besuchen. Das Gemeindemuseum von Kalavryta zum Andenken an den Holocaust, das antiken Olympia, wo die legendäre Statue des Hermes von Praxiteles zu finden ist, die atemberaubende Stadt Nafpaktos und das malerische Dorf Kato Zachrolou zählen zu den Muss-Destinationen, die auf jeden Fall in Ihrer Autoreise-Route einbezogen werden müssen.