Superfast Ferries logo
googleplay appstore
Online Booking

Machen Sie sich auf den Weg, die verborgenen Schönheiten Nordgriechenlands zu entdecken

Mit seinem unglaublichen Reichtum an Naturschönheiten ist der Norden Griechenlands eines der faszinierendsten – und bisher größtenteils unentdeckten – Gebiete. Jetzt kann die Region sogar leichter erkundet werden mit der neuen, mehrspurigen Ost-West-Autobahn Egnatia Odos. Dadurch verringert sich die Reisezeit von Igoumenitsa an die griechisch-türkische Grenze von 11 ½ auf ca. 6 Stunden. Sobald Sie von Bord gehen, können Sie die Städte Metsovo, Ioannina, Kastoria und Edessa in wenigen Stunden mit dem Auto erreichen. Sie fi nden einen Reichtum traditioneller Architektur sowie viele historische Sehenswürdigkeiten vor. Sie können auch eine Route wählen, die Sie durch die Felsschluchten von Vikos und an den Seen von Prespes vorbei führt, bis Sie sich nach Osten in Richtung Thessaloniki, Griechenlands zweitgrößter Stadt, wenden. Alle diejenigen, die gutes Essen und pulsierendes Nachtleben lieben, lädt Thessaloniki geradezu zum Entdecken ein.
Wenn Sie sich in der Umgebung von Chalkidiki befi nden, ist der Besuch der Klöster auf dem Berg Athos ein absolutes „Muss“. Und da Sie sich in Richtung der Ostgrenze zwischen Griechenland, Bulgarien und der Türkei bewegen, kommen Sie durch Dörfer, in denen die Zeit scheinbar stehen geblieben ist und Landschaften, die in ihrer Schönheit ehrfurchtgebietend sind.
Alternativ können Sie eine eher südöstliche Route wählen, die Sie von Igoumenitsa zum sagenhaften Berg Olympus bringt, Griechenlands höchstem Punkt, einem Paradies für Wanderer. Wenn Sie sich in diesem Teil Thessaliens aufhalten, sollten Sie Meteora besuchen, sechs Klöster, erbaut auf natürlichen Sandsteinfelssäulen, ein UNESCO Weltkulturerbe.

igoumenitsa canalDamour
CANAL D’AMOUR
Falls Sie sich entschließen, nach Korfu zu reisen, verpassen Sie nicht den Canal d’ amour, einen abgeschiedenen Strand, geschaffen durch zwei steile Felsformationen. Während des Sommers bieten wir an ausgewählten Tagen Überfahrten von Bari nach Korfu an.
igoumenitsa lichnos
STRAND VON LICHNOS
Wenn Sie den Strand von Lichnos in Parga besuchen, erkunden Sie die Höhle, in der Aphrodite geschwommen ist.
igoumenitsa crocus
KROKUS (SAFRAN)
Seit 300 Jahren ist Kozani die Heimat des roten griechischen Safrans, der als einer der edelsten der Welt gilt.
 
We use cookies to make your experience better. To comply with the new e-Privacy directive, we need to ask for your consent to set the cookies.  Learn more  
Allow cookies