Superfast Ferries logo
googleplay appstore
Online Booking
Camping
Genießen Sie während der gesamten Überfahrt den Komfort Ihres Wohnmobils oder Wohnwagens. Wir stellen Ihnen an Bord Duschen, Toiletten und 220-V-Anschlüsse zur Verfügung. Sie zahlen lediglich die Deckpassage und den Fahrzeugpreis.

Camping an Bord ist vom 01.04. bis 31.10 möglich.
(Gilt nicht für die Italien-Korfu-Strecken. Auf dem Schiff ELYROS ist Camping an Bord nicht erlaubt.)

Wichtiger Hinweis für Camping-an-Bord Gäste:
Reisende, die mit einem Wohnwagen/Wohnmobil auf dem offenen Camping-Deck reisen, müssen sich spätestens 2 Stunden vor Abfahrt am Check-in einfinden. An Wochenenden (freitags bis sonntags), gesetzlichen Feiertagen und während des Sommers empfehlen wir, 3 Stunden vor Abfahrt der Fähre einzuchecken.
 
Treibstoffzuschläg

Ancona
Treibstoffzuschläge und Hafengebühren sind in den Endpreisen enthalten. Angesichts der stark gestiegenen Treibstoffpreise wird zurzeit ein Treibstoffzuschlag in Höhe von € 5,00 pro Person/Strecke (ausgenommen Kleinkinder) sowie pro Fahrzeug/Strecke erhoben. Vor Vertragsschluss können die Preise angepasst werden, wenn eine Änderung notwendig ist aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten (insbesondere bei Veränderungen der Rohölpreise auf dem internationalen Markt), der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafengebühren oder einer Änderung der für die betroffene Reise geltenden Wechselkurse.

Bari
Treibstoffzuschläge und Hafengebühren sind in den Endpreisen enthalten. Angesichts der stark gestiegenen Treibstoffpreise wird zurzeit ein Treibstoffzuschlag in Höhe von € 3,00 pro Person/Strecke (ausgenommen Kleinkinder) sowie pro Fahrzeug/Strecke erhoben. Vor Vertragsschluss können die Preise angepasst werden, wenn eine Änderung notwendig ist aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten (insbesondere bei Veränderungen der Rohölpreise auf dem internationalen Markt), der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafengebühren oder einer Änderung der für die betroffene Reise geltenden Wechselkurse.

Venedig
Treibstoffzuschläge und Hafengebühren sind in den Endpreisen enthalten. Angesichts der stark gestiegenen Treibstoffpreise wird zurzeit ein Treibstoffzuschlag in Höhe von € 10,00 pro Person/Strecke (ausgenommen Kleinkinder) sowie pro Fahrzeug/Strecke erhoben. Vor Vertragsschluss können die Preise angepasst werden, wenn eine Änderung notwendig ist aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten (insbesondere bei Veränderungen der Rohölpreise auf dem internationalen Markt), der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafengebühren oder einer Änderung der für die betroffene Reise geltenden Wechselkurse.
We use cookies to make your experience better. To comply with the new e-Privacy directive, we need to ask for your consent to set the cookies.  Learn more  
Allow cookies